Basalt Roving

Produkte - roving

Der Basaltroving findet seine Verwendung in manchen Industriebereichen. Er kommt in Einsatz für:

  • Armierung für Betonbewehrung
  • Profile und Rohrleitungen
  • Druckflaschen und -Behälter
  • Geogitter
  • Verschiedene Textilgebilde

Als Haupttechniken der Verarbeitung von Basaltrovings dienen grundsätzlich:

  • Strangziehverfahren (Pultrusion),
  • Wickeln,
  • Flechten,
  • Weben der Multiaxialgebilde.

Durch richtige Schichten wird die Verträglichkeit mit unterschiedenen Harzen sichergestellt.

Kamenny Vek liefert folgende Rovings: Direktroving, assemblierter (gefachter) Standardroving und assemblierter Hochleistungsroving.

Direktroving

Direktroving

Direktroving ist ein Ein-End-Roving verstreckt und aufgespult auf Spulen mit Innenabzug und Innendurchmesser 200 mm. Diese Spulen sind verkaufsbereite Produkte. Wichtigster Vorteil vom Direktroving liegt in seiner Längen-Nullabweichung und in seinem hervorragenden Aussehen.


Der Direktroving wird grundsätzlich für Gewebe und Geogitter, sowie zur Pultrusion der Profile und Baubewehrung verwendet. Die meisten Kunden aus anderen Anwendungsgebieten brauchen Rovings mit höherer Garnfeinheit als Direktroving: 2400 oder 4800 tex.


Viele Verbraucher können den Direktroving nicht einsetzen, weil sie den als Spule mit Außenabzug gewickelten Roving benötigen. Diese Produkte können als gefachter Roving erzeugt werden.


Assemblierter Roving

Assemblierter Roving

Der assemblierte Roving besteht aus mehreren Ein-End-Rovings, die zu einem Strand mit der speziellen Fachmaschine gebündelt sind.


Geliefert wird dieser Roving auf den Rovingsspulen mit Innenabzug (ohne Hülse, Innendurchmesser 76 mm) oder mit Außenabzug (Einzelfilamenten werden auf eine Papphülse mit Innendurchmesser 76 mm und Länge 270 mm aufgewickelt).






 



Assemblierter Hochleistungsroving

Assemblierter Hochleistungsroving

Der assemblierte Hochleistungsroving ist ein gefachter, nach einer speziellen Technik erzeugter Roving, welcher die kleinere Längenabweichung als der einfache assemblierte Roving gewährleistet. Zudem wird der Hochleistungsroving während des Herstellungsprozesses mit einem Sonderbinder imprägniert. Dadurch wird der Roving als geklebtes Band geformt und ähnelt dem Direktroving äußerlich und mit seinem Verhalten.


Der assemblierte Hochleistungsroving wird auf den in Verbundwerkstoffindustrie genormten Spulen geliefert, die zu Fertigungsanlagen von den meisten Basaltfaser-Verbrauchern weltweit passen:


  • Spulen mit Außenabzug, auf Hülse mit Innendurchmesser von 76 mm, die traditionell bei allen Herstellern der Carbonfaser angewandt sind,
  • Spulen mit Innenabzug und Innendurchmesser von 200 mm. Diese Spulen werden von jeglichen Weltherstellern des E-Glases zur Herstellung des Direktrovings eingesetzt.


Hauptsächlich kann der assemblierte Hochleistungsroving für Produzenten empfehlenswert sein, bei denen das Strangziehverfahren seine Anwendung findet. Bei Pultrusion ist die Längenabweichung nämlich eine ausschlaggebende Voraussetzung. Der Roving mit reduzierter Längenabweichung gibt eine Möglichkeit, die mechanischen Eigenschaften von Basfiber® 100% auszunutzen und nachteilige Schleifenbildung bei der Verarbeitung komplett zu vermeiden.


Assemblierter Hochleistungsroving ist zudem die beste Lösung für Fertigung der Multiaxial-Gelege, wenn die Benutzer die Spulen mit einer bestimmten Ausmachung benötigen und deswegen den Direktroving nicht verwenden können, weil dieser nur über Innenabzug verfügt.



Typische Produkte

RovingstypDurchmesser Monofilament, MikronTexAufmachungSpule Innendurchmesser, mm
Direktroving
11110Innenabzug 200
Direktroving
13150Innenabzug
200
Direktroving
14400Innenabzug
200
Direktroving
17250Innenabzug
200
Direktroving
17600Innenabzug
200
Direktroving auf Hülse
17600External
76
Direktroving
191200Innenabzug
200
Direktroving
211800Innenabzug
200
Direktroving
212000Innenabzug
200
Assembliert
10270Innenabzug
76
Außenabzug
76
Assembliert
13300Innenabzug
76
Außenabzug
76
Assembliert
13600Innenabzug
76
Außenabzug
76
Assembliert
131200Innenabzug
76 oder 200
Außenabzug
76
Assemblierter Hochleistungsroving*
131200Innenabzug
200
Außenabzug
76
Assembliert
171200Innenabzug
76 oder 200
Außenabzug
76
Assembliert
132400Innenabzug
76 oder 200
Außenabzug
76
Assemblierter Hochleistungsroving*172400Innenabzug
200
Außenabzug
76
Assembliert
192400Innenabzug
200
Assembliert
174800Innenabzug
76 oder 200
Außenabzug
76

* - High performance assembled roving can be produced with a special gluing or without it

 

Technische Produktdaten:

SchlichtentypKompatibel mit HarzenDirektrovingAssemblierter RovingAssemblierter Hochleistungsroving 
KV-41Epoxid-, Vinylester-, Polyesterharze, ZementsystemeTechnical Data Sheet (TDS)Technical Data Sheet (TDS)Technical Data Sheet (TDS)Safety Data Sheet (SDS)
KV-42Epoxid- und Phenolharze, ZementsystemeTechnical Data Sheet (TDS)Technical Data Sheet (TDS)Technical Data Sheet (TDS)Safety Data Sheet (SDS)
KV-42APolypropylen-, Polyamid- und PolyurethanharzeTechnical Data Sheet (TDS)Technical Data Sheet (TDS)Technical Data Sheet (TDS)Safety Data Sheet (SDS)
KV-15Schichte für Spray-Up-Technical Data Sheet (TDS)-Safety Data Sheet (SDS)

 

Für die optimale Schlichte zu Ihrer Anwendung s. Liste der Schlichtentype.